Artikel mit dem Tag "ICF Podcast"



2020 · 01. Oktober 2020
Meine beruflichen Highlights im September 2020: Re-authoring narratives we want more of - ICF ACC-/PCC-Mentoringgruppe - Werkstatt "Narratives Coaching" nach Dr. David Drake - Buchprojekt "Qualitätssicherung im Coaching" - viel Zeit im Home-Office mit virtuellen Business-Coachings und konzeptioneller Arbeit
2020 · 01. September 2020
Was war für mich im August 2020 bemerkenswert? Re-authoring the world mit Dr. Chené Swart virtuelle Arbeit im Home-Office, Business-Coachings, konzeptionelle Aktivitäten für aktuelle Workshop-Projekte, Angebote für Kunden für das 2. Halbjahr 2020 und das 1. Halbjahr 2021 - eine Dienstreise für ein mehrtägiges Training nach Hamburg ICF - ACC-/PCC-Mentoringgruppe - Buchprojekt "Qualitätssicherung im Coaching"
2020 · 01. August 2020
Was war für mich im Juli 2020 bemerkenswert? Teilnahme am Online-Event Re-authoring Identity mit Chené Swart, in dem das Augenmerk auf die Vielfältigkeit der eigenen Identität in verschiedenen Kontexten herausgearbeitet wurde. Abschluss der Actee-Zertifizierung, um spielerisch Inhalte über Führung und Agilität in zukünftigen Workshop einzubringen. Im Rahmen meiner ICF Deutschlands Vorstandsarbeit waren die beiden Verantwortungsbereiche (Pro Bono und .... Photo by Mika Baumeister on Unsplash
01. Juli 2020
Was war für mich im Juni 2020 bemerkenswert? Teilnahme am Online-Event Re-authoring Diversity & Inclusion mit Chené Swart; Kreative und freudvolle Vorbereitungsaktivitäten für neue Projekte und Angebote mit den Kolleg/innen von Leadership Choices, Beginn der Actee-Zertifizierung, um spielerisch Inhalte über Führung und Agilität in zukünftigen Workshop einzubringen, ICF Deutschlands Vorstandsarbeit, Auch im Juni 2020 ausschließlich virtuelle Arbeit im Home-Office
2020 · 01. Juni 2020
Was war für mich im Mai 2020 bemerkenswert? Die Durchführung der ersten Narrative Coaching Werkstatt., die ab 02. Mai 2020 an jedem Samstagnachmittag im Mai von 13:00 – 15:00 Uhr in einem Kreis von interessierten fortgeschrittenen Coaches stattgefunden hat. Wir haben gemeinsam die Prinzipien und Gedanken von Dr. David Drake vertieft und die eigene Coaching-Praxis reflektiert – eine erkenntnisreiche und genussvolle Reise in die eigenen Geschichten.